Start zur Vortragssaison 2024

Heute beginnt meine kleine Vortragssaison 2024. Ich mache da seit der Pensionierung deutlich weniger, aber nicht nichts.

Als Polit-Analyst ist man sowieso weitgehend selbständig tätig. Ich kenne die NGO nicht detailliert; deshalb wurde ich gebeten, als aussenstehender Experte eine Einschätzung zum Lobbyingbedarf namentlich gegenüber der kantonalen Verwaltung zu machen.
Ich freue mich, heute in Uster zu sein und an der Jahresversammlung sprechen zu dürfen.
Es folgen dieses Jahre weitere Vorträge. Meine Hauptthemen sind nebst dem Lobbying auch Demokratiefragen aller Art, öffentliche Meinung, Imageanalysen sowie Schweizer und Berner Geschichte. Wenn’s gewünscht wird, mache ich weiterhin Abstimmungs- und Wahlanalysen. Meine Zielgruppen sind Tagungen resp. politische Akteure. Denkbar sind öffentliche, aber auch geschlossene und Private Veranstaltungen.
Interessent:innen melden sich gerne rechtzeitig im Voraus zur Klärung von Themen, Organisation und Konditionen. (Vom 1. Juli bis 10. September bin ich in Schweden.)
Claude Longchamp