13 BĂŒcher, die mich 2019 weiter blicken liessen

Das Jahresende naht. Zeit fĂŒr Ruhe und RĂŒckblicke. Zum Beispiel zu den BĂŒchern, die mich dieses Jahr weiter sehen ließen.

WĂŒrde ich alles auflisten, wĂ€re die Liste zu lange. So beschrĂ€nke ich mich hier auf BĂŒcher mit einem Bezug zu Schweizer Poltik oder Schweizer Geschichte.

Schweizer Politik
. Daniel KĂŒbler et al. (Hg.): Brennpunkte Demokratie. 10 Jahre Zentrum fĂŒr Demokratie Aarau, Hier&Jetzt
Meine Rezension
. Mark BĂŒhlmann et al.: Konkordanz im Parlament. Nzz Libro
Kurzfassung DeFacto
. Markus Freitag et. al: Milizarbeit in der Schweiz. Nzz Libro
Meine Rezension
. Min Li Marti, Jean-Daniel Strub (Hg.): Freiheit. Grundwert in BedrÀngnis. Hier&Jetzt
Rezension Koni Löpfe/p.s.
. Beat Jans et al. (Hg.): Unsere Schweiz. Ein Heimatbuch fĂŒr Weltoffene. Zytglogge
Sammelbesprechung WOZ

Zeitgeschichte
. Pippa Norris, Ronald Inglehart: Cultural Basklash. Trump, Brexit, and the Authoritarian Populism. Cambridge University Press
Rezension LSEEuropeBlog
. Niklaus Nuspliger: Europa zwischen Populisten-Diktatur und BĂŒrokraten-Herrschaft. Nzz Libro
Rezension SĂŒddeutsche
. Michael Fischer: Atomfieber. Eine Geschichte der Atomenergie in der Schweiz. Hier&Jetzt
Rezension Stefan von Bergen
. Balz Spörri et al.: Schweizer KZ-HÀftlinge. Vergessene Opfer des Dritten Reiches. Nzz Libro
Rezension Res Strehle

Schweizer Geschichte
. Urs Altermatt (Hg.): Das Bundesratslexikon. Nzz Libro
Rezension Doris Kleck
. Hans-Peter BĂ€rtschi: Schweizer Bahnen. Mythos, Geschichte, Politik. OrellFĂŒssli
Buchhinweis
. Joseph Jung: Das Laboratorium des Fortschritts. Die Schweiz im 19. Jahrhundert. Nzz Libro
Rezension Armin MĂŒller
. Leo Schelbert: Von der Schweiz anderswo. Historische Skizze der globalen PrÀsenz einer Nation. Limmat
Buchhinweis

NatĂŒrlich haben mich auch zahlreiche Berichte zur AktualitĂ€t interessiert, die nur online erschienen sind, in denen ich aber viel gelesen und recherchiert habe. Ich werde diese separat auflisten.
Es guets Nois!